Schwangerschaft

Leistungen

  • Beratung
  • Vorsorgeuntersuchungen
  • Hilfe bei Beschwerden

Leistungen in der Schwangerschaft

Beratung

Gerne berate ich dich zu Themen wie zum Beispiel Ernährung, Sport, Arztbesuche, Erstausstattung und vielen mehr.

Vorsorgeuntersuchungen

Hebammen sind dafür ausgebildet, Schwangerschaften eigenständig zu betreuen. Die Vorsorgeuntersuchungen kannst du alle 4 Wochen (ab der 30. SSW alle 2 Wochen) entweder bei einer Hebamme oder bei deinem Frauenarzt durchführen lassen. Auch ein Wechsel zwischen Hebamme und Frauenarzt ist möglich. Wenn du Ultraschalluntersuchungen wünscht, werden diese immer vom Frauenarzt durchgeführt. Die restlichen Untersuchungen können auch bei dir zu Hause erfolgen.

Ich untersuche dich und dein Kind entsprechend der Mutterschaftsrichtlinie und dokumentiere die Untersuchung im Mutterpass. Sollten sich bei der Untersuchung Auffälligkeiten ergeben, überweise ich dich zur Abklärung an einen Frauenarzt.

Hilfe bei Beschwerden

Eine Schwangerschaft kann manchmal Beschwerden verursachen. Damit du deine Schwangerschaft genießen kannst, kontaktiere mich gerne wenn es dir nicht gut geht. Gemeinsam versuchen wir eine Lösung zu finden.

Wann sollte ich mir eine Hebamme suchen?

Generell gilt, je früher desto besser.
Vorallem wenn dein Entbindungstermin in den Sommermonaten oder an Weihnachten ist, macht es Sinn sich rechtzeitig zu kümmern.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen